Keine Zukunft ohne Herkunft? Zurück in den Sumpf!

Kultur ist, was uns zusammenhält. Die Gesamtheit unserer Erlebnisse und Äußerungen, die bis zum Anfang der Zeit zurückreichen. Manche behaupten, dass es ohne Herkunft keine Zukunft gibt, und wir stimmen dem zu! Doch unsere Ursprünge, die Ursprünge des großen WIR, das mehr umfasst als die Nachfahren und Nutznießer:innen der preußischen Hohenzollern-Dynastie, werden nicht durch das Berliner Schloss, sondern eher durch den „Berliner Schiss“ repräsentiert. Aus dem Moor, dem Sumpf und dem Morast wurde Berlin sowie alle Geschöpfe geboren. Dieser feuchte und fruchtbare Nährboden war die Wiege für die ersten Pulsationen des Lebens in Form von Amöben. Unsere ehrwürdigen und verehrten Vorfahren sind nichts anderes als Tentakelartige und wurmstichige Haufen.

Aus diesem Grund setzen wir, Prusaki Corps, uns für folgende Initiative ein, die sowohl revolutionär als auch tief in den Wurzeln unserer Existenz verankert ist. Eine goldene Kakerlake soll das Gebäude des Humboldt-Forums krönen und ihm einen neuen, passenderen Namen geben: Berliner Schiss. Als Erinnerung daran, woher wir kommen, damit wir wissen, in welche Richtung wir gehen müssen.

Sie können #JetztSpenden! Melden Sie sich am 11. Juni 2022 an unserem Welcome Desk neben dem Anus-Portal des Humboldt-Forums für unseren Newsletter an. Wir sind dort von 14-19 Uhr anzutreffen und freuen uns auf Sie.

Jedes Lebewesen nimmt auf, verdaut und scheidet aus, und deshalb erfreuen wir uns am peristaltischen und kreisenden Tanz unseres Verdauungstraktes mit Anus am einen und Mund am anderen Ende. Schließen Sie sich uns an, wenn Sie wollen und werden Sie Teil unseres existenziellen irrwitzigen Spaßes.

Free your ass and your heart will follow!


Leave a comment

Your email address will not be published.